T-ELECTRIC PRÜFT IHRE ORTSVERÄNDERLICCHE GERÄTE!

Die regelmäßige Überprüfung aller Elektrogeräte in Betrieben ist nach BGV A3 für jedes Unternehmen Pflicht.

Ab 100 Geräten bekommen Sie bei T-Electric  "Sonderpreise".

 

Rufen Sie mich an, ich helfe Ihnen gerne!

 

Tel. +49(0)157 85087572

 

 

Was ist BGV A3

 

Die BGV A3 Prüfung ist die anerkannte, vorgeschriebene und normgerechte Prüfung von elektrischen Betriebsmitteln.

Beim BGV A3 Check wird geprüft, ob sich Ihre ortsveränderliche Geräte und Anlagen im ordnungsgemäßen Zustand im Sinne der jeweils geltenden Bestimmungen der VDE, der Berufsgenossenschaft und der Betriebssicherheitsverordnung befinden.

Die regelmäßige Überprüfung aller Elektrogeräte in Betrieben nach BGV A3 (bisher VBG 4 bzw.BGV A2) ist seit dem 01.04.1979 Pflicht.

Eine Nichteinhaltung der Prüfung kann mit einem Bußgeld geahndet werden!

Grundsätzlich sind alle elektrisch betriebenen Geräte zu prüfen, die nicht fest am Netz, sondern mittles Steckvorrichtung an einer Steckdose angeschlossen sind bzw. über eine flexible Anschlussleitung verfügen.

Die Prüfkriterien sind durch die DIN VDE geregelt.

Der Zustand der elektrischen Geräte wird durch unsere Mitarbeiter mit einem gerichtsfesten Prüfprotokoll bestätigt.

 


BGV A3 Anfrage / Angebot

 

Bitte gegen Sie "bei Nachricht" die Anzahl der erforderlichen Prüfungen ein.

Bei Drehstromverbrauch Geräte bis 6 kW / 400 V die Stückzahl bitte angeben.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.